Kontakt

Besuchen Sie uns:

Ingrid Siebel-Achenbach
Jagdhausstr. 1a
(im Gebäude der
Fleming-Apotheke)
44225 Dortmund

Fon: 02 31 – 222 51 35

Ablauf der Betreuung

Während der Betreuungszeit erhält der demenziell veränderte Mensch Orientierung und Angebote, die seine Sinne stimulieren und ihn nicht überfordern. Er soll sich entspannen können und die Zeit genießen.

» mehr

Biografie-Arbeit

Die Kenntnis der Biographie des demenziell veränderten Menschen ermöglicht uns, individuell auf ihn einzugehen. Wir können Verhaltensweisen und Gefühle besser einordnen, wenn wir deren Ursachen kennen.

» mehr

Erinnerungskoffer

Erinnerungen geben dem Menschen seine Identität. Beim demenziell veränderten Menschen sind nicht gleich alle Erinnerungen verschwunden, ihm fehlt nur der gezielte Zugriff. Mit dem „Erinnerungskoffer“ können wir Erinnerungen wecken und so ein Stück seiner Identität zurück holen.

» mehr